Skip to main content
Sichere dir jetzt deine unverbindliche Gratisberatung! ⚡

Entschlüsselung der Funktion von Wechselrichtern in Photovoltaikanlagen

Im Bereich der Solarenergie spielen Wandler, insbesondere als Wechselrichter bekannt, eine essenzielle Rolle bei der Umwandlung von physikalischen Größen. Diese Transformation ist entscheidend, um die Kompatibilität zwischen dem erzeugten Strom und den verschiedenen Bauteilen sowie Geräten zu gewährleisten. In der Photovoltaik werden speziell für Solaranlagen konzipierte Wechselrichter eingesetzt, um den vornehmlich als Gleichstrom produzierten Solarstrom in den für Haushalte und Industrien benötigten Wechselstrom umzuwandeln.

In den meisten Photovoltaikanlagen sind die Solarmodule so konfiguriert, dass sie in Reihe geschaltet sind, wodurch sogenannte Stränge entstehen. Für jeden dieser Stränge ist ein eigener Strang-Wechselrichter vorgesehen. Des Weiteren kommt der Multi-String-Wechselrichter zum Einsatz, der die Aufgabe hat, die ins öffentliche Netz eingespeiste Energie in Bezug auf Spannung und Frequenz zu normieren, um eine störungsfreie Einspeisung zu garantieren.